Warning: include_once(/www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-content/plugins/simple-basic-contact-form/simple-basic-contact-form.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-settings.php on line 304

Warning: include_once(): Failed opening '/www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-content/plugins/simple-basic-contact-form/simple-basic-contact-form.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-settings.php on line 304

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-settings.php:304) in /www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-content/plugins/wp-simple-anchors-links/wp-simple-anchors-links.php on line 29

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-settings.php:304) in /www/htdocs/w00c2abc/proactive-physio.de/wp-content/plugins/wp-simple-anchors-links/wp-simple-anchors-links.php on line 29
Leistungen | P R O A C T I V E


.

Physiotherapie

Krankengymnastik

Manuelle Therapie

Die klassische Krankengymnastik bezieht sich auf Beschwerden, die meist mit Aktivitäts- oder Funktionseinschränkungen einhergehen, wie beispielsweise nach Operationen, Verletzungen sowie akuten und chronischen Erkrankungen des Halte-  und Bewegungsapparates.
Die Krankengymnastik umfasst eine Vielzahl therapeutischer Maßnahmen zur Schmerzlinderung, Förderung des Stoffwechsels sowie der Durchblutung oder Muskelaufbau. Durch das Erlernen eines gezielten Übungsprogramms soll die Wiederherstellung und Erhaltung der Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Ausdauer sichergestellt werden. Ziel ist es, ein besseres Verständnis für den eigenen Körper  zu erlangen und so die Eigenaktivität zu fördern.


webseite 23.08.2016

Manuelle Therapie (Maitland-Konzept)

Die Manuelle Therapie ist eine auf der Biomechanik und Reflexlehre basierende, spezielle Form der Physiotherapie und behandelt Funktionsstörungen des Bewegungsapparates (Gelenkbeschwerden, Muskelverletzungen und Fehlleitung von Impulsen innerhalb der Nervenbahnen).  Die Manuelle Therapie hat die physiologische und schmerzfreie Mobilisierung von zentralem und peripherem Nervensystem, der Muskulatur sowie der Kapselbänder und Gelenke zum Ziel.

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte Therapieform zur Beseitigung von Lymphstauungen. Das Lymphgefäßsystem wird dadurch angeregt und die angestaute Lymphflüssigkeit kann abtransportiert werden. Sie dient zur Linderung von Spannungsschmerzen, Schwellungen, venöser Insuffizienz und Ödemen aller Art (Kopf, Arme, Beine, Bauch).
Das Lymphsystem stellt mit seinen Lymphgefäßen das wichtigste Transportsystem im menschlichen Körper dar. Dadurch werden Abfallstoffe, wie sie beispielsweise durch Operationen oder Krankheiten entstehen, entsorgt. Insbesondere nach Traumata und Operationen oder nach Tumorbehandlungen und Lymphknotenentfernungen kommt es zu Schwellungen und Ansammlung von Gewebsflüssigkeit (Lymphe). Die Lymphdrainage bewirkt eine Leistungssteigerung des Lymphgefäßsystems und führt somit zu einem verbesserten Abtransport der Lymphflüssigkeit und folglich zu einer Abschwellung des betroffenen Gebiets.

Behandlung Craniomandibulärer Dysfunktion (CMD)

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) ist eine Störung des Kausystems, die häufig mit Kieferfehlstellungen einhergeht. Es kann vielfach zu Schmerzen im Kopfbereich kommen. Die entsprechende Kieferbehandlung befasst sich daher mit der Analyse und Betreuung von Patienten unterschiedlicher Altersgruppen mit Kopf-, Nacken- und/oder Gesichtsschmerzen. Unsere Therapeuten wenden zur Behandlung der oben genannten Beschwerden auch Atlas/Axis-Therapie sowie die Cranio/Sacral-Therapie.

Typische Symptome sind:
• Ein- oder beidseitige Kopf- oder Kauschmerzen
• Nacken-/ Schulterverspannungen
• Rückenschmerzen
• Zähneknirschen und Knacken im Kiefergelenk
• Verhärtungen in der Wange
• Tinnitus
• Schwindel
• Verminderte Mundöffnung

Ihr Zahnarzt kann Ihnen Manuelle Therapie zur CMD-Behandlung verordnen. Ebenfalls kann ein Zahnarzt / Kieferorthopäde auch viele der Begleittherapien wie Fango / Heißluft, Massage und Wirbelsäulengymnastik verordnen.

Sportphysiotherapie

Die aktive Sportphysiotherapie dient nicht nur der Behandlung von Verletzungen, sondern insbesondere deren Verhinderung (Prophylaxe). In diesem Zusammenhang bietet sie sportartspezifisches Training, damit Überlastungsschäden minimiert oder ganz vermieden werden können.

Je höher der Leistungsstand des Sportlers ist, desto disziplinspezifischer sind seine Trainingsanforderungen strukturiert. Die Einseitigkeit des Trainings führt aber nicht nur zu Überlastungen bestimmter Strukturen und erhöht damit das Verletzungsrisiko, sie stellt häufig auch eine Sackgasse in der sportlichen Entwicklungsfähigkeit des Athleten dar. Sind sie Sportler oder betreuender Trainer? Nutzen Sie die Möglichkeit und sich von uns persönlich und professionell beraten und betreuen zu lassen, z.B. durch:
• Wettkampfbetreuung
• Maßnahmen zur Trainingsbegleitung / Trainingskontrolle
• gezielte, rehabilitative Maßnahmen nach Sportverletzungen
• Funktionelle Verbände / Tape-Bandagen
• Sportmassage (Trainings-, Wettkampf-, Entmüdungsmassage)

Massagetherapie

Die klassische Massage ist wohltuend, entspannend und beeinflusst durch sanfte Druck-/Zug- und Dehnreize Haut, Muskulatur und Bindegewebe. Sie fördert die Durchblutung, entschlackt den Körper und verbessert neben dem physischen auch das psychische Wohlbefinden.

FANGO / WÄRME

Bei Hexenschuss, Ischialgie, Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen, Bindegewebs-und Muskelrheumatismus sowie chronisch-rheumatischen Gelenkserkrankungen kommt die Fango/Wärmetherapie zum Einsatz.

Schlingentisch

Der Schlingentisch wird in der Therapie zur Linderung akuter Schmerzen (speziell in Hals- und Lendenwirbelsäule) und zur schonenden Mobilisation der Extremitäten nach Operationen eingesetzt.

Elektrotherapie (Reizstromtherapie)

Die Elektrotherapie wird zur Verbesserung des Stoffwechsel-Prozesses von Muskel-, Gelenk- und Sehnenverletzungen eingesetzt. Außerdem wird diese Anwendung auch zur Schmerzreduktion und Desensibilisierung bei entzündlichen Prozessen angewendet.

Kinesio-Tape

Ein elastisches, wasserfestes Tape auf Baumwollträgermaterial wird mit verschiedenen Anlagetechniken auf die Haut aufgebracht, über die es auch seine größte Wirkung entfaltet. Durch die Reizung der Hautsensoren beeinflusst das Tape die Gelenks- und Muskelfunktionen, es verbessert den Blut- und Lymphtransport und lindert so Schmerzen.

.

Medizinisches Aufbautraining

Medizinische Trainingstherapie

In der Medizinischen Trainingstherapie wird ihre körperliche Leistungsfähigkeit wieder hergestellt bzw. verbessert. Wir erstellen Ihnen einen individuellen Trainingsplan, der genau auf Ihre Ansprüche zugeschnitten ist. Unter unserer fachmännischen Betreuung können Sie die Medizinische Trainingstherapie je nach persönlicher Zielsetzung zur Prävention, zum Wiederaufbau nach Verletzungen oder zur gezielten Bekämpfung von Problemzonen, zur Fettverbrennung und zur Gewichtsreduktion nutzen.

Die Medizinische Trainingstherapie kann als Teil einer ambulanten Reha-Maßnahme eingesetzt werden, bei der wir Ihre Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination wieder aufbauen, so dass sie nach Verletzungen, Operationen, Bandscheibenvorfällen oder anderen orthopädischen Einschränkungen wieder fit und leistungsfähig werden.

Da unsere Praxis offiziell für die Medizinische Trainingstherapie zugelassen ist, kann diese nicht nur als Selbstzahler, sondern auch aufgrund ärztlicher Verordnung durchgeführt werden.

Zirkeltraining

Unser Power Zirkel bietet ein ideales und ausgewogenes Ganzkörpertraining für alle Altersklassen. Mit neun aufeinander abgestimmten, hochmodernen Geräten der renommierten Marke gym80 bietet dieser Zirkel insgesamt 18 Übungen. In nur 30 Minuten werden bei diesem Ganzkörper-Workout alle wesentlichen Hauptmuskelgruppen angesprochen und gekräftigt. Zudem werden das Herz-Kreislauf-System, die Knochenstruktur und die Ausdauer gestärkt.

Kostenloses Probetraining?     Termin vereinbaren

Galileo-Training

Das bietet Ihnen Galileo:
• Schneller Trainingserfolg bei kurzen Trainingszeiten
• Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft
• Muskelaufbau nach Immobilisation
• Osteoporose-Prophylaxe
• Beckenbodentraining
• Balance- und Koordinationstraining
• Muskellockerung und Vorbeugung bei Rückenproblemen

Galileo Training ist besonders schonend für das Herz-Kreislauf-System, wirkt durchblutungsfördernd und stoffwechselanregend.

Lernen Sie Galileo kennen und vereinbaren Sie ein Probetraining mit uns!     Mehr erfahren


.

Reha-Sport

Reha-Sport ist mit ärztlicher Verordnung für jedermann kostenlos und bedarf keiner Mitgliedschaft. Es handelt sich dabei um 50 Gymnastikstunden in einer Gruppe, die vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt werden.

Der Reha-Sport wird von unseren BRS-lizensierten Übungsleitern durchgeführt und auf Ihre individuellen körperlichen und gesundheitlichen Bedürfnisse abgestimmt.

Ziel des Rehabilitationssports ist es:
• Schmerzen zu lindern
• Ausdauer und Muskelkraft zu stärken
• mehr Mobilität im Alter zu erhalten
• Koordination und Flexibilität zu verbessern
• ggf. Körpergewicht zu reduzieren


.

Kurse

Wirbelsäulengymnastik

Wöchentlich bieten wir unter fachmännischer Leitung unseren Präventionskurs Wirbelsäulengymnastik an.
Die Kursleiter sind geprüft und zertifiziert von der Zentralen Prüfstelle Prävention.
Die Kosten werden zu 70 – 80 % von den Krankenkassen erstattet.

AOK-Kurse

Wir sind Partner des AOK-Gesundheitsprogramms und bieten in diesem Rahmen regelmäßig Kurse in unserer Praxis an. Diese Kurse sind für AOK-Kunden kostenlos. Die Anmeldung erfolgt direkt bei der AOK. Aktuelle Kurse:
Bauch, Beine, Po und Bodyfitness ab Fr. 04.09.15, 10:00 – 11:00 Uhr (8 Einheiten)
Rückenpower ab Fr. 04.09.15, 17:00 – 18:00 Uhr (10 Einheiten)


.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter gehören zu den wichtigsten Ressourcen eines Unternehmens. Wir sind Ihr Partner für die Erstellung eines individuellen Konzepts, um die Gesundheit und damit die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter zu fördern. Durch gezieltes Training und präventive Maßnahmen lernen Ihre Mitarbeiter den Arbeitsalltag gesund und beschwerdefrei zu meistern.
Gesundheits-Ticket
Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements werden staatlich gefördert, indem jährlich 500€ pro Mitarbeiter steuerfrei investiert werden können.